Standort

Lorem ipsum dolor sit amet

Philosophie

Als familiengeführte Mühlengruppe fühlen wir uns den Traditionen unseres alten Handwerks und Berufsstandes verpflichtet. Wir erneuern aber auch täglich unser Qualitätsversprechen, das wir unseren Kunden geben. Denn alles, was unsere (Vertrags-)Landwirte ernten, was wir verarbeiten und an unsere Kunden liefern, alle Ideen, die wir entwickeln und zur Produktionsreife führen, dienen letztendlich einzig und allein dem Wohle unserer Kunden, den Bäckereibetrieben und Lebensmittelherstellern, sowie den Verbrauchern, die mit guten Grundnahrungsmitteln aus Getreide ihren täglichen Bedarf decken.

Und weil Qualität verbindet, teilen auch unsere über 350 Beschäftigten dieses Bewusstsein für Herkunft, Verarbeitung und Produktvielfalt.

Die Bindewald & Gutting Mühlengruppe und ihre sieben Mühlen verfolgen ein gemeinsames, GMO-freies Anbau- und Rohstoffkonzept: regionaler, kontrollierter Rohstoffeinkauf in enger Zusammenarbeit mit den Erzeugern, direkte Einflussnahme auf die Anbaumethoden,
sowie sortenreine Erfassung und Lagerung der Rohstoffe.

Wer wie wir jedes Jahr rund 1,3 Mio. Tonnen Getreide zu Mahlerzeugnissen verarbeitet, Mischungen und Prozesshilfen in konventioneller, Bio- und Clean-Label-Qualität herstellt, optimiert und zertifiziert, kann nicht nur mit Fug und Recht behaupten, dass er den Markt sehr genau kennt, sondern auch die Erwartungen und Anforderungen seiner Kunden versteht. Wir halten die Flagge und die Messlatte für Qualitäts-Getreide weiterhin hoch.